Datenschutzpolitik

Auf unserer Website respektieren wir von Anfang an Ihre Privatsphäre und schützen Ihre Daten.

Alle personenbezogenen Daten sind gemäß dem geltenden Gesetz über den Schutz von personenbezogenen Daten (ZVOP-1) und seit deren Inkrafttreten auch gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) geschützt.

Wir verpflichten uns, die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten sowie die Privatsphäre der Nutzer der Website zu sichern. Gesammelte personenbezogene Daten werden ausschließlich zur Erbringung der von uns angebotenen Leistungen genutzt. Wir respektieren die Vertraulichkeit von personenbezogenen Daten sowie die Privatsphäre der Nutzer der Website. Deshalb werden wir alles Notwendige unternehmen, um diese vor jeglichen Verletzungen und Missbräuchen zu schützen. Die personenbezogenen Daten der Nutzer gehören zu dem Bereich, dem wir außerordentliche Aufmerksamkeit widmen, da wir uns der Sensibilität dieses Bereichs bewusst sind.

Verwalter der personenbezogenen Daten und Kontaktdaten

Diese Politik gilt für die Verarbeitung (Nutzung) aller personenbezogenen Daten, die von dem Unternehmen Matej Godec s.p. (im Folgenden auch FLYFISHINGODEC SLOVENIA) (Verwalter) oder im Namen des Verwalters durchgeführt werden.

Angaben über den Verwalter:

Matej Godec s.p. (FLYFISHINGODEC SLOVENIA)
Puciharjeva ulica 26
1291 Škofljica
USt-IdNr.: 92985394
Identifikationsnummer: 8188157000
Telefon: 00 386 (0)41 720 888
E-Mail: info@flyfishingodec.com

Welche personenbezogenen Daten von uns verarbeitet und gesammelt werden

Allgemeine Kontaktdaten (Angaben über die Identität)

  • Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Land, Alter, Höhe und Schuhgröße.

Sonstige Daten

  • die der Nutzer freiwillig in das Kontaktformular einträgt

Technische Daten

  • Zur Gewährleistung der Sicherheit und zu Beweiszwecken werden auch die IP-Adresse, Daten über das Betriebssystem, den Browser, den Standort Ihres Geräts, den Gerätetyp, mit dem Sie auf unsere Website zugreifen, und ähnliches gesammelt.
  • Bei einem Besuch sammeln wir durch Cookies und mit Ihrer Einwilligung auch Daten zur Gewährleistung einer besseren Funktionalität und Nutzererfahrung, zur Verbesserung der Sicherheit, zur Zählung der Nutzer der Website und zur Gewährleistung des störungsfreien Betriebs der Website. Dem jeweiligen Nutzer wird am Anfang des Besuchs zur Identifizierung und Verfolgung ein Session-Cookie zugeteilt. Die Website kann auf dem Computer des Nutzers auch andere Cookies speichern; hierzu gehören die ID-Nummer des Nutzers in chiffrierter Form (zur Wiedererkennung des Nutzers bei seinem nächsten Besuch) und Cookies von Google Analytics (zur Analyse des Besuchs der Website). Session-Cookies werden auf dem Server nur für die Dauer des Besuchs gespeichert und werden nach einer Stunde Inaktivität gelöscht, dauerhafte Cookies hingegen werden bei Ihrer Einwilligung 2 Jahre auf dem Computer des Nutzers gespeichert und werden danach inaktiv.
  • Wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der von den Nutzern eingegebenen Daten.

Rechtliche Grundlagen für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden auf folgenden Rechtsgrundlagen erhoben und verarbeitet:

  • wenn dies zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen (z.B. Ausstellung einer Proformarechnung oder einer Rechnung für bestellte Leistungen, zur Führung von Finanz- und Geschäftsbüchern) notwendig ist, jedoch wird dies nur auf einem Geschäftscomputer und nicht auf der Website gespeichert
  • wenn Sie zur Verarbeitung personenbezogener Daten Ihre Einwilligung für den jeweiligen Verarbeitungszweck (E-News) erteilt haben, wobei Sie immer das Recht haben, die erteilte Einwilligung zu widerrufen.
  • Fragen, die Sie uns über unsere Kontaktformulare auf der Website oder über auf der Website veröffentlichte E-Mail-Adressen übermitteln, werden ausschließlich zur Behebung des Problems oder zur Beantwortung der Frage verwendet

Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wenn Sie uns Anfragen und Anmerkungen übermitteln oder über das Kontaktformular Fragen schicken und Ihre Daten dort eintragen, müssen Sie ausdrücklich Ihr Einverständnis und Ihre Kenntnisnahme bestätigen, dass Ihre Daten (Vor- und Nachname sowie E-Mail-Adresse) zum Zweck einer korrekten Kommunikation gespeichert werden.

Ihre personenbezogenen Daten können wir für einen oder mehrere der aufgeführten Zwecke verwenden:

  • zur Kommunikation mit Ihnen bezüglich der Gewährleistung unserer Dienstleistungen und zur Beantwortung Ihrer Fragen und Bestellungen
  • zur Geltendmachung von rechtlichen Ansprüchen und zur Streitbeilegung
  • für statistische Analysen über die Nutzung unserer Website

Wie wir personenbezogene Daten erhalten

Daten über Sie erhalten wir in verschiedener Form:

  • wenn Sie uns eine Anfrage senden

Technische Daten erhalten wir automatisch.

Google übermittelt uns Daten, bezüglich derer Sie Google Ihre Einwilligung erteilt haben.

Wer Zugang hat zu Ihren personenbezogenen Daten

Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten haben ausschließlich wir.

Dies gilt nicht in dem Fall:

  • wenn bevollmächtigte Institutionen (Gerichte u. ä.) dies im Einklang mit gesetzlichen Vorschriften verlangen
  • mit Ihrer Einwilligung übermitteln wir mithilfe von Cookies die Daten an Google Analytics
  • die Daten werden in keinem Fall an unbefugte Dritte weitergeleitet

Aufbewahrungsfristen von personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden wir in dem Umfang aufbewahren und verarbeiten, wie dies für die Verwirklichung des Verarbeitungszwecks und für den Abschluss der bestellten Leistungen notwendig ist; danach gemäß den Verjährungsfristen für Verpflichtungen, die aus der Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten entstehen können, insbesondere wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen des Abschlusses bzw. der Durchführung eines Vertrages notwendig ist.

Auf Grundlage einer Einwilligung erhaltene Daten werden bis zum Widerruf der Einwilligung aufbewahrt.

In Fällen, in denen die Aufbewahrungsfrist von personenbezogenen Daten gesetzlich vorgeschrieben ist, bewahren wir die Daten gemäß der gesetzlichen Norm auf.

Gewährleistung der Sicherheit

Auf unserer Website verwenden wir mehrere Sicherheits- und Schutzsysteme, die einen entsprechenden Schutz vor Verlust, Offenlegung, unerwünschter Änderung oder Missbrauch von Daten gewährleisten. Zur Übertragung aller personenbezogenen Daten verwenden wir die SSL-Technologie (Secure Socket Layer), was den notwendigen Schutz bei der Datenübertragung ermöglicht, wodurch die Datensicherheit unserer Kunden gewährleistet ist.

Nur hierzu befugte Personen (Mitarbeiter und Vertragspartner) haben Zugang zu gesammelten personenbezogenen Daten.

Bitte helfen Sie uns beim Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, indem Sie auch selbst für die Sicherheit Ihres Nutzernamens und Passwortes sorgen.

Cookies

Cookies sind Textdateien, die von der Website an Ihren Browser geschickt werden; sie enthalten keinerlei Daten, mit denen Ihre Identität festgestellt werden könnte. Hierdurch erhält der Server die Information, dass Sie auf die Website zurückgekehrt sind, wodurch die Website an den Nutzer angepasst werden kann.

Wenn Sie keine Cookies auf Ihrem Computer wünschen, vergessen Sie bitte nicht, dass die Speicherung von Cookies unter der vollständigen Kontrolle Ihres Browsers steht. Mit der Auswahl der entsprechenden Optionen in Ihrem Browser können Sie die Speicherung von Cookies jederzeit beliebig einschränken oder unterbinden. Sie können auf Ihrem Gerät gespeicherte Cookies jederzeit dauerhaft löschen.

Google Fonts

Auf unserer Website verwenden wir Google Fonts des Unternehmens Google (1600 Amphitheater Parkway Mountain View, CA 94043, USA). Google Fonts werden ohne Überprüfung der Echtheit genutzt und an den Browser API Google Fonts werden keine Cookies übermittelt. Falls Sie ein Google-Konto haben, werden bei der Nutzung von Google Fonts keine Daten an Google übermittelt. Google zeichnet nur die Nutzung von CSS und der verwendeten Schriftarten auf und speichert diese Daten auf sichere Weise. Mehr hierüber und über andere Fragen finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq. Welche Daten Google sammelt und wie diese genutzt werden, finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=sl.

Ihre Rechte

Unseren Kunden und Nutzern gewährleisten wir jede Unterstützung bei der Geltendmachung von Rechten, die im Folgenden aufgeführt werden:

auf dieser Seite informieren wir Sie zur Gänze, wie Ihre personenbezogenen Daten verwendet werden

in bestimmten Fällen können Sie auch das Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten geltend machen; Wenn Sie bei uns etwas gekauft bzw. bestellt haben beachten Sie bitte, dass wir gemäß den gesetzlichen Vorschriften Ihre Daten aufbewahren müssen

in bestimmten Fällen können Sie ein zeitlich befristetes oder dauerhaftes Verbot der weiteren teilweisen oder kompletten Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen

Auf Ihre Aufforderung werden wir Ihre personenbezogenen Daten in gesammelter elektronischer Form übermitteln

Sie haben sowohl Anspruch auf Information über Ihre uns zur Verfügung stehenden personenbezogenen Daten als auch auf das Recht zur Löschung dieser Daten. Wenn Sie Fragen bezüglich der Löschung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten haben, dann schicken Sie uns bitte eine E-Mail oder schicken eine Aufforderung an unsere Adresse.

Auf Ihre Aufforderung, mit der Sie Ihre Rechte in Bezug auf personenbezogene Daten geltend machen, haben wir ohne unnötige Verzögerung und spätestens innerhalb eines Monats nach Erhalt der Aufforderung zu antworten.

Jede Änderung unserer Datenschutzpolitik wird auf dieser Website veröffentlicht.